Es war das DAB+ Ereignis des Jahres 2020! Die Aufschaltung des 2. Bundesmux am 05.10. Nun teilte das Unternehmen National German Radio mit, dass 2 weitere Verträge für freie Programmplätze unterzeichnet wurden.

Am 05.10. zum offiziellen Start des 2. Bundesmux wurde Deutschland bereits mit 8 digitalen Radioprogrammen bereichert: Absolut TOP, Absolut Oldie Classics, Absolut Bella, Absolut HOT, RTL, Toggo Radio, Antenne Bayern und Rockantenne. Mit 80s80s kam am 01.12. überraschend ein weiterer Kandidat hinzu. Im Januar folgt Radio Nostalgie der ENERGY Gruppe. Testsendungen wurden bereits Anfang Dezember ausgestrahlt.

Und nun stehen weitere Kandidaten fest:

  • Sportradio Deutschland
  • Klassik Radio Movie

Das geplante Sportangebot umfasst dabei die gesamte Palette des Sports vom Spitzen- und Amateursport über Freizeit-, Fitness- und Gesundheitsthemen bis hin zu eSports. Radio Klassik Movie bietet der riesigen Fangemeinde rund um Soundtracks, Scores und Seriensongs erstmalig ein bundesweit terrestrisch empfangbares Programm für Film- und Serienmusik.

„Leidenschaft, Emotionen und Zusammenhalt – kaum ein Thema bewegt ganz Deutschland so sehr wie der Sport! Hinzu kommt ein echtes Radioprogramm für klassische Film- und Serienmusik. Damit erhält unser DAB+ Programm-Bouquets nicht nur zwei attraktive Ergänzungen, sondern vergrößert gleichzeitig seine Vielfalt um zwei echte Themenschwergewichte der deutschen Radiolandschaft“

Joe Pawlas, Sprecher Geschäftsführung Antenne Deutschland

Die Sportradio Deutschland GmbH will Mitte des kommenden Jahres – im zeitlichen Umfeld der um ein Jahr verschobenen Sport-Großevents Fußball-EM und Olympische Sommerspiele – mit einem privaten, bundesweit verbreiteten 24/7-Sportradio auf Sendung gehen. Das neu gegründete Leipziger Medienunternehmen hat hierzu in diesen Tagen einen Zulassungsantrag bei der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien gestellt und sich einen der letzten Programmplätze auf der nationalen DAB+ Plattform von Antenne Deutschland (sogenannter 2. DAB+ Bundesmux) vertraglich gesichert, heißt es in der Pressemitteilung des Senders.

„Was in den großen westlichen Sportnationen wie Frankreich, Großbritannien, Italien und den USA längst erfolgreich am Markt ist, wollen wir ab kommendem Sommer erstmals den deutschen Sportfans bieten: ein Sportradio rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Wir sehen die Zeit für ein solch ambitioniertes Spartenprogramm gekommen, weil wir über die neue DAB+ Plattform von Antenne Deutschland vom Start weg rund 67 Millionen Menschen in ganz Deutschland digital-terrestrisch erreichen können. Zudem bietet das Bouquet, innerhalb dessen wir ausgestrahlt werden, eine für den Hörer- und Werbemarkt relevante Vielfalt an nationalem, terrestrisch verbreiteten Radio. Für richtige Sport-Fans ist immer Sport-Zeit. Deshalb wollen wir uns rund um die Uhr nur Sport-Themen widmen – losgelöst davon, ob gerade ein Ligaspiel oder ein anders Sportevent live stattfindet oder nicht. Selbstverständlich wird es Fußball im Programm geben, aber keineswegs ausschließlich. Wir werden die gesamte Palette des Sports abdecken: vom Spitzen- und Amateursport über Freizeit-, Fitness- und Gesundheitsthemen bis hin zu eSports.

Erwin Linnenbach, Geschäftsführer Sportradio Deutschland GmbH

Klassik Radio ist schon seit dem Start von DAB+ im August 2011 bundesweit im Digitalradio auf Sendung! Das Konzept des Senders auf Klassik und Filmmusik zu setzen geht auf und erfreut sich hoher Beliebtheit! Mit Klassik Radio Movie widmet der Programmveranstalter im 2. Bundesmux den Film- und Serienmusikfans nun also ein eigenständiges Programm. Wie Klassik Radio auf seiner Homepage verrät, soll es bereits am 1. Februar 2021 los gehen. Der Wortanteil soll ca. 20% betragen.

Weiterhin planen laut der Webseite von National German Radio folgende Anbieter eine Aufschaltung im zweiten Bundesmux:

  • Driver’s Pop Delivery Radio
  • NOSTALGIE
  • JOKE FM
  • PROFI Radio